top of page

Kommende Veranstaltungen (für Details nach unten scrollen)

04. Januar Workshop          "Tanze Deine Sinnlichkeit"

11. Januar Workshop          "Das Element Feuer im Winter - Geborgenheit und Nahrung für Dein inneres Licht"

Ab 18. Januar Kurs                "Alles ist mit Allem verbunden"             5 Termine jeweils mittwochs

Ab 18. Januar Kurs                "Kraftfutter für Deine Weiblichkeit"    5 Termine jeweils mittwochs

03. Februar Vortrag              "Dein Beckenraum - Quelle für Kreativität und Selbstbewusstwerdung" - ein tänzerisch-weiblich-spiritueller Ansatz

_01A4193_1-2 Light1.jpg

Foto: cosmicgypsywoman

Newsletter Januar

Hallo Ihr Lieben,

dieses Mal kurz und knackig so zwischen den Jahren: Folgende Begriffe hab ich vor wenigen Tagen als Vorbereitung für einen Workshop aufs Papier gebracht und als ich heute über den anstehenden Januarnewsletter sinnierte, fiel mir auf, dass diese Worte (vielmehr, wofür sie stehen) wunderbar als Überschrift für alles, was in den kommenden Wochen stattfindet, stehen können.

 

Achtsamkeit       Hingabe        Einklang       Sinnlichkeit       Innenwelt       Fühlen       Gewahr sein    Sehnsucht   von Innen nach Außen

 

Jetzt lad ich ein rein zu spüren, ob da grad eine Resonanz in Dir vorhanden ist. Wenn ja, dann lies weiter...Vielleicht ist ja was für Dich dabei. Wenn nein, dann schließe hier und warte, was im Februar kommt☺️. Euch allen ein beseeltes Gleiten in 2023

 

Herzensgrüsse

Evelyn aka Evi aka Bermarkanume

Workshops,Kurse und Vortrag Januar/Februar
04. Januar "Tanze Deine Sinnlichkeit" Workshop 17.30 - 21.00 Uhr

Ein Abend für Dich mit Dir um im Tanz Deine Sinnlichkeit auszudrücken. Mit Dir selbst zu erleben. Im Kreis von Frauen.

Der Tanz ist die ursprünglichste Ausdrucksform. Über eine sehr sehr lange Zeit wurde die Natürlichkeit dieses Ausdrucks verpönt. Wenn Frauen sich sinnlich in ihrem Tanz zeigen kann es für sie gefährlich werden. Doch es ist unglaublich wichtig, dass wir zu unserem sinnlichen Ausdruck zurück finden, sofern wir diesen Ruf verspüren. Es ist nichts Unanständiges dabei, wenn eine Frau ihr Becken kreisen lässt. Vielmehr vermag es kreative Energie freizusetzen. Sinnlichkeit berührt. Sinnlichkeit Form geben befreit. Sinnlichkeit über den Körper in die Welt bringen ist pur. Viele Menschen, die eine tiefe Sinnlichkeit in sich tragen, haben diese sehr gut versteckt. Denn sie war nicht gewünscht in dieser Welt. Doch die weibliche Kraft strömt immer mehr in unsere Welt hinein und wir haben die Möglichkeit uns einfach von ihr tragen und in unserem Körper fühlen zu lassen. In diesem Mini-Workshop gestalten wir den Raum so, dass jede Frau, individuell, ihrem Gefühl und ihrer Natur entsprechend Sinnlichkeit über ihren Körper ausdrücken kann.

 

In jeder Frau leben zwei Urkräfte. Meist ist die eine Seite sanft, verständnisvoll, zivilisiert und menschlich, die andere Kraft ist oft genau das Gegenteil. Sie beide gemeinsam machen die Frau zu einem Vollweib, zu einem „runden“ Menschen. (Rosina-Fawzia Al-Rawi)

Ausgleich: 30 Euro

Anmeldung unter info@evelyn-roth.de

Ort: Praxisgemeinschaft Fessenbach in der Traube

11. Januar "Das Element Feuer im Winter - Geborgenheit und Nahrung für Dein inneres Licht"
 Workshop 19.00 - 21.00 Uhr

Workshop über die nährenden Aspekte des Feuerelementes im Winter. Fühlende Kontaktaufnahme (nicht physisch 😉) mit dem Element. Dein inneres Feuer hüten.

Die Schöpfung besteht aus den Elementen und die Elemente bestehen in jedem Geschöpf. Wenn wir uns bewusst intensiv mit den Elementen befassen und verbinden kommen wir unserem-im-Einklang-mit-der-Schöpfung-sein wieder näher und erinnern uns wieder daran, die Elemente bewusst als Unterstützung in unser alltägliches Leben einzuladen. Das Element Feuer wird im Jahreskreis dem Sommer zugeordnet...Doch jedes Element wirkt zu jeder Zeit. Jedes Element hat sehr unterschiedliche Qualitäten und wir widmen uns jetzt im Winter jenen Feuerqualitäten, die uns zu dieser Jahreszeit hilfreich sind.

Ausgleich: 20 Euro

Anmeldung unter info@evelyn-roth.de

Ort: Praxisgemeinschaft Fessenbach in der Traube

ab 18. Januar Kurs "Alles ist mit allem verbunden" 

jeweils mittwochs 17.30  - 19.00Uhr

...Innerhalb unseres Körpers und außerhalb unseres Körpers. Wir begeben uns körperlich experimentierend auf Forschungsreise. Lemurianische Körper- und Bewusstseinsübengen, Impulse aus dem Qi Gong und Tai Chi, als auch die Kraft unserer Stimme, helfen uns dabei, die körperlichen Beziehungen und das Zusammenspiel von Gelenken und Muskulatur zu verstehen und evtl. entwickeln wir wieder ein Gespür für eine natürliche Haltung und Bewegung. Meditativ tauchen wir in das Zusammenspiel von Schöpferquelle, Mutter Erde und Mensch ein. Energetisch ist alles miteinander verbunden. Wenn wir unser System körperlich und bewusst darin schulen, diese Verbundenheit wahrzunehmen, stellen sich innerer Frieden, tieferes Verstehen und Harmonie ein.

5 Termine

Ausgleich: 75 Euro alle Termine zusammen/ 60 Euro ermässigt

drop-in: 18 Euro

Anmeldung unter info@evelyn-roth.de

Ort: Praxisgemeinschaft Fessenbach in der Traube

ab 18. Januar Kurs "Beckenkreisen - Kraftfutter für Deine Weiblichkeit

jeweils mittwochs 19.30  - 21.00Uhr

In diesem Kurs kreisen wir mit dem Becken, schwingen wir unsere Hüften, begeben uns auf die Spur unserer weiblichen Sinnlichkeit. Wir beschäftigen uns energetisch fühlend mit unserem Schoßraum und erleben, welche Wirkung es auf unseren Alltag haben kann, wenn wir dieses Kraftzentrum liebevoll nähren. Tanzen und Fühlen im Kreis von Frauen - beschwingt, verbindet und nährt.

5 Termine

Ausgleich: 75 Euro alle Termine zusammen/ 60 Euro ermässigt

drop-in: 18 Euro

Anmeldung unter info@evelyn-roth.de

Ort: Praxisgemeinschaft Fessenbach in der Traube

03. Februar "Dein Beckenraum - Quelle für Kreativität und Selbstbewusstwerdung"

Ein tänzerisch-weiblich-spiritueller Ansatz                                 

Vortrag 19.30 - 21.00 Uhr

Hast Du einen Bezug zu Deinem Beckenraum? Dieser Körperbereich ist eine wahre Schatzkammer! Hier liegt die Verbindung zwischen unserem Ober- und Unterkörper. Hier entsteht neues Leben - sowohl körperlich als auch in Gedankenform. Hier steckt Willenskraft, Durchsetzungsvermögen und tiefe Weisheit. Hier ist die Quelle Deiner Weiblichkeit, Deines weiblichen Ausdrucks. Ein Hoch auf einen wiegenden Gang, auf schwingende Hüften, auf ein bewegtes Becken! Betonhüfte war gestern. Wenn Du Dich auf die Reise begibst und beginnst, Dich mit Deinem Beckenraum zu beschäftigen - sowohl körperlich im Sinne von Tanz oder anderen Körperübungen, als auch bewusst, eröffnen sich Dir neue Welten. Im Vortrag erhältst Du Infos über die körperliche als auch spirituelle Bedeutung Deines Beckenraumes, und je nachdem werden wir auch etwas interaktiv und lassen ein bisschen das Becken kreisen.
 

Ausgleich: 5 Euro/ 3 Euro ermässigt

Anmeldung unter info@evelyn-roth.de

Ort: Praxisgemeinschaft Fessenbach in der Traube

the power of you and me[2305843009239186462].png
bottom of page